Heli Gotthartsleitner (Rote Falken): »Wir sind es, die die Demokratie verteidigen und beschützen müssen!«

HeliGotthartsleitner1Heli Gotthartsleitner, Bundesvorsitzender der Roten Falken Österreich, warnt vor gefährlichen, faschistischen Tendenzen und stellt klar: »Es kann nicht sein, dass linke Proteste kriminalisiert werden, während Neonazis, Rassisten und Faschisten munter durch die Straßen ziehen!«

Wir müssen weiterhin wachsam sein und aufrechte bleiben, wenn es um gefährliche, faschistische Tendenzen geht. Stehen wir auf und schreien wir es raus, dass Faschismus ein Verbrechen ist, dass es nicht sein kann, dass linke Proteste kriminalisiert werden, während Neonazis, Rassisten und Faschisten munter durch die Straßen ziehen. Wir sind es, die die Demokratie, in der wir leben, verteidigen und beschützen müssen.

Heli Gotthartsleitner,
Bundesvorsitzender der Roten Falken Österreich