Reinhold Entholzer (SPÖ OÖ): „Gemeinsam gegen Rechts!“

Entholzer_Potrait_2_smallReinhold Entholzer, Landesparteivorsitzender der SPÖ Oberösterreich, ruft zum friedlichen Protest für eine solidarische Gesellschaft auf, in der rechte Hetze keinen Platz findet.

Wirtschaftlich schwierige Zeiten werden von den Rechten seit jeher dazu genützt, um das Misstrauen zwischen den Menschen zu schüren. Die rechtsextremistischen Anschläge und Kundgebungen der letzten Wochen in Europa zeigen deutlich auf, wohin eine solche Politik führt. Wenn wie erst vor kurzem wieder Asylheime brennen, muss uns das eine Warnung sein – die Decke der Zivilisation ist dünn. Umso bedeutender ist es für jeden und jede einzelne von uns zu zeigen, dass wir damit nicht einverstanden sind. Wir wollen ein solidarisches und friedliches Europa – dafür gehen wir in Linz am 10. Jänner 2015 auf die Straße.

Reinhold Entholzer,

Landesparteivorsitzender der SPÖ Oberösterreich und Landeshauptmannstellvertreter